Russische Gerichte zu russische Kälte

Heute – Tag 49 – ist wieder Schneefall bei uns. Die Kälte ist uns auch geblieben.

So machen wir auch in der Küche ein Sprung nach Russland zurück, mit Kaviar aus Waldpilzen und Kartoffeln und Marinierte Heringe auf Kartoffelschaum (Seite 622).  Eigentlich sind es zwei Rezepte auf eine Seite beschrieben, ich nehme mal an, dass sie zusammengehören – vor allem weil bei der Pilzkaviar keine Kartoffel angegeben sind, diese erscheinen nur bei den marinierte Heringe.

Geschmacklich sind die Pilze ganz in Ordnung, auch die Heringe. Ich nehme mal an, sie sind entweder Vorspeisen, oder man kann sie gemeinsam bei einer Mahlzeit verzehren.

Ich zähle für beiden nur ein Rezept, also Nr. 56; mal sehen ob die Zahl 1000 noch auskommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s